CQI-14 Consumer-Centric Warranty Management

Bedeutung und Anwendung des CQI-14 Leitfadens

Der nordamerikanische Automobilverband AIAG (Automotive Industry Action Group) ist der Herausgeber dieses CQI-14 Leitfadens. Die CQI-14 beschreibt ein Gewährleistungsmanagement aus Sicht des Endverbrauchers, um eine reibungslose Garantieabwicklung zu gewährleisten. Als langjähriges Mitglied der AIAG hat sich TopQM-Systems bereits frühzeitig für den europäischen und weltweiten Automobilzuliefermarkt auf die Einführung, Weiterentwicklung und Mitarbeiterqualifikation gemäß den Inhalten der CQI-14 und deren Wissensvermittlung inklusive „Best Practise-Methoden“ spezialisiert.

Der Leitfaden CQI-14  „Gewährleistungsmanagement für den Endverbraucher“ wurde von der AIAG (Automotive Industry Action Group) entwickelt, um die Kundenzufriedenheit des Endverbrauchers zu steigern und um gleichzeitig ein „Garantie-Management-Programm“ in der gesamten Hersteller- und Lieferkette ständig zu verbessern.
Der Fokus bei diesem Gewährleistungs-Programm orientiert sich aus der Sichtweise des Endverbrauchers und beschreibt „Best Practice“, „Prozessbetrachtungen“, „Risikominimierungen“ und „Fallstudien“, um ein verbessertes Garantie Management Programm in gemeinsamer Abstimmung sicher zu stellen.
Der Leitfaden ist in einzelnen Prozessschritten aufgebaut, sodass alle Prozessbeteiligten vom T2-Zulieferanten von Einzelteilen, T1-Lieferanten von Fahrzeugkomponenten über den OEM Fahrzeugherstellern bishin zum Endverbraucher die Risiken transparent dargestellt werden und durch Ablaufbeispiele eine proaktive Handlung aller Prozessbeteiligte fördert.


Dieses Handbuch enthält eine CD, welche die Bewertungsblätter, Glossar, NTF Entscheidungsbaum, Fallstudien, NTF Fehlerbaumanalyse-Tool Erweiterung und Fallstudien enthält.

 

TopQM-Systems weltweiter CQI-14 Service

  • CQI-Seminar (Basiswissen) 1-Tagesseminar
  • CQI-14 Workshop (Best Practise Training) 1-3 Tage
  • CQI-FMEA-Schulungen (Fehler Möglichkeits- und Einflußanalyse)
  • Integration der „CQI-14“ in Ihr vorhandenes QM-System


TopQM-Systems führt bereits seit vielen Jahren Inhouseschulungen und Best Practise Workshops in der gesamten Lieferantenkette durch.
Nutzen Sie unser spezielles Know-how und setzen Sie sich für ein unverbindliches und kostenfreies Beratungsgespräch oder für ein individuelles und detailliertes Leistungsangebot mit uns in Verbindung.

TopQM-Systems Projekt- und Referenzbeispiele für die Durchführung von CQI Audits und CQI Auditorenausbildung (Auszug):


•    Robert Bosch
•    BMW
•    Advaltech
•    Opel
•    Schaeffler
•    SKF
•    Doduco
•    Ejot
•    Kern Liebers
•    GKN
•    IMS Gear
•    Autoliv
•    Lear
•    Styner und Bienz...u.v.m.


Gerne nennen wir Ihnen auf Wunsch auch Ansprechpartner und Kontaktdaten der genannten Projekt- und Referenzbeispiele.