CQI-15 Welding System Assessment


Bedeutung und Anwendung der CQI-15 Welding System Assessment

Die neue AIAG CQI-15 2nd Edition ist im Oktober 2019 veröffentlicht worden. Unten sehen Sie den neuen Aufbau und wesentliche Inhalte sowie die neuen Job-Audit-Prozesstabellen der 2nd Edition.


Der nordamerikanische Automobilverband AIAG (Automotive Industry Action Group) ist der Herausgeber der CQI-Standards (Continuous Quality Improvement). Die CQI-15 Welding System Assessment ist eine Selbstbewertung (Self Assessment) bezüglich definierten Schweissprozessen und muss mindestens 1 x pro Jahr durchgeführt werden.

Dieser Standard ist eine Ergänzung zur IATF 16949 unter „kundenspezifische Forderungen“ und gültig für alle weltweiten Automobilzulieferanten, welche eine vertragliche Einkaufs-, Liefer- bzw. Qualitätsvereinbarung in der gesamten Lieferkette eingegangen sind.

Als langjähriges Mitglied der AIAG hat sich TopQM-Systems bereits frühzeitig für den europäischen und weltweiten Automobilzuliefermarkt  auf die Einführung, Weiterentwicklung und Mitarbeiterqualifikation sowie die Auditorenausbildung nach den Regeln der AIAG von CQI-15 Schweissprozesse spezialisiert.


Die neue CQI-15 2.Version 2019:
Hier finden Sie eine Übersicht der Änderungen und geänderten Prozesstabellen der neuen CQI-15 2.Version:

>> TopQM-Infoservice zur neuen CQI-15 zum Download

_________________________________________________________________________________

Neue CQI-15  2.Edition 10-2019 Welding System Assessment – Expertentreffen –

Im Juni 2020 fand ein Expertentreffen via WebEx zwischen der AIAG und TopQM-Systems statt. Gründe des Expertentreffen waren:

  • Anwendung der neuen CQI-15

  • Detailierung der Änderungen
  • Austausch von Erfahrungen
  • Verstehen der Zusammenhänge der neuen Anforderungs- und Fragetechniken
  • Hintergründe zum neu entwickelten Deckblatt

Das Ergebnis dieser Expertenrunde war für TopQM-Systems durchweg positiv und erfolgreich. Wir konnten nun nach 4 durchgeführten CQI-15 Assessments Erfahrungen dazugewinnen. Diese und weitere interessanten Hintergrund-Infos erfahren Sie bei unseren nächsten CQI-15 Online-Seminaren und offenen Seminaren inkl. der deutschen Übersetzung der Audit-Excel-Liste


» Zu unseren Online- und offene CQI-Trainings  inkl. der deutschen Übersetzung

 

AIAG CQI-Audits für „Special Processes“  – auch als Remote-Audits durchführbar –

TopQM-Systems führt bereits seit einigen Jahren neben „Vor-Ort-Audits auch „Remote-Audits“ für Ihren Standort aber auch bei Ihren Lieferanten durch. Langjährige qualifizierte und erfahrene TopQM-CQI-Auditoren stehen Ihnen hierzu in D, EU aber auch weltweit vor Ort zur Verfügung. Gerade in diesen unsicheren Corona-Zeiten, sind wir ein verlässlicher Partner vor Ort, als auch via Remote-Audits. Nutzen Sie unser globales Experten-Audit-Team.

» Weitere Informationen zum Thema Remote-Audits

_________________________________________________________________________________


CQI-15 in Deutsch:

Die Jobaudit-Exceltabellen inklusive der Auditfragen und dem Deckblatt sowie den englischen AIAG CQI Originalstandard erhalten Sie als kostenlose Beigabe in gedruckter Version, wenn Sie an einer TopQM-Systems AIAG lizenzierten Schulung „Understanding Special Processes“ zu dem jeweils angemeldeten Standard teilnehmen.

Wir von TopQM-Systems haben als offizieller AIAG Training Provider die schriftliche Freigabe die CQI-Standards, im Zuge der Lizenzschulungen unter Beachtung der Urheberrechte, als Schulungsmaterial herauszugeben.


Die wichtigsten Änderungen auf einen Blick:

+ Deckblatt - Das Deckblatt wurde komplett neu konzipiert, die Bewertungssystematik wurde neu in „Erfüllungsgrade“ (R-Y-G) automatisiert.
+ Deckblatt – Eine neue Auswertung und Darstellung der „Besonderen Merkmale“ (CTQ) kam hinzu
+ Deckblatt – Produktspezifische Informationen kamen hinzu, wie z.B. detaillierte Schweißprozessinfos, Artikel-#, in welchem Fahrzeug wird
   das Bauteil verbaut, an welchen Kunden wird das Bauteil geliefert
+ Deckblatt – Die Schweissprozesse wurden neu eingeteilt
+ Hauptaudit-Fragekatalog – Es wurden 5 Unterelemente neu entwickelt
+ Hauptaudit-Fragekatalog – Anzahl der Auditfragen wurden von 69 auf 80 erweitert
+ Die Prozesstabellen und die Jobaudits wurden in eine gemeinsame Auditcheckliste zusammengeführt und in „Job Audit Prozesstabellen“
   umbenannt
+ Die Auditfragelisten der jeweiligen Einzel-Schweissprozesse „Job Audit Prozesstabellen“ wurden in folgende Unterfragen-Elementen neu
   eingeteilt:                                                                  

1. Teilezeichnung                                                                                                                             

2. Kontrollplan

3. Zerstörende / nicht zerstörende Prüfungen                                                                                              

4. Prüfung der Schweissqualität                                                                                                                  

5. Nacharbeit                                                                                                                                               

6. Prozessparameter-Vorgaben                                                                                                                  

7. Wartung und Instandhaltung                                                                                                                   

8. Nachhaltigkeit                                                                                                                                          

9. Automatisierte Schweissanlagen (Robotik)

+ Ultraschall-Schweißverfahren wird in der neuen CQI-15 2nd Edition nicht mehr gefordert und entfällt
+ Ein neues „Welding-Health-Chart“ wurde zur kontinuierlichen Überwachung der Schweißqualität eingeführt


Aufbau, Inhalte und Elemente des CQI-15 Fragenkataloges


Deckblatt (inkl. automatischer Berechnung der Erfüllungsgrade)


Hauptaudit-Fragekatalog

  • 1.Schweissprozess-Auswertung
  • 2.Dokumentation
  • 3.Arbeitsplanung
  • 4.Produktionsüberwachung
  • 5.Nacharbeit

Job-Audit-Prozesstabellen (8x)

  • Gas-Metall-Lichtbogen-Schweissen
  • Laser Schweissen
  • Lichtbogen-Bolzen-Schweissen
  • Wiederstands Schweissen
  • Reibschweissen
  • Induktions-/Hochfrequenzrohrschweißen
  • Widerstandspunkt- und Buckelschweißen für Verbindungselemente
  • Lichtbogenpress-Schweißen


TopQM-Systems weltweiter CQI-15 Service

  • Durchführung und Auditberichterstellung von CQI-Prozess-Audits in Ihrem Unternehmen und Ihrer  Standorte
  • Durchführung von CQI-Prozess-Audits bei Ihren externen Dienstleistern
  • Ausbildung zum „CQI-15 Auditor“ nach den Regeln der AIAG Auditorenqualifikation, inkl. Seminarunterlagen, Prüfung und Zertifikatserteilung
  • Als offizieller Trainingspartner der AIAG führen wir lizensierte CQI-Trainingsmodule durch (Understanding AIAG CQI Self Assessment), sowie Basisseminare
  • CQI-FMEA-Schulungen (Fehler Möglichkeits- und Einflußanalyse)
  • Integration der „CQI Self Assessments“ in Ihr QM-System und Ihren Prozessaudits
  • Zertifizierungsunterstützung nach ISO 9001 und  IATF 16949

 

TopQM-Systems führt bereits für namhafte Automotiveunternehmen AIAG CQI-Prozessaudits, CQI-Audirorenausbildungen sowie Inhouseschulungen in der gesamten Lieferantenkette durch. Nutzen Sie unser spezielles Know-how und setzen Sie sich für ein unverbindliches und kostenfreies Beratungsgespräch oder für ein individuelles und detailliertes Leistungsangebot mit uns in Verbindung.

 

TopQM-Systems Projekt- und Referenzbeispiele für die Durchführung von CQI Audits und CQI Auditorenausbildung (Auszug):

  • Robert Bosch
  • BMW
  • Advaltech
  • Opel
  • Magna
  • WABCO
  • Kern Liebers
  • WST
  • Faurecia
  • Autoliv
  • Lear
  • Advaltech

Gerne nennen wir Ihnen auf Wunsch auch Ansprechpartner und Kontaktdaten der genannten Projekt- und Referenzbeispiele.